Sie sind hier: Startseite » Orgeln » St. Maria Königin

Die Mönch-Orgel in St. Maria Königin

Technik: Schleifladen-Orgel mit 31 klingenden Registern., 2016 Pfeifen aus Zinn-Blei-Legierung, Birnbau- und Fichtenholz, mech. Spieltraktur, mech. Registertraktur, ausgeführt als Doppeltraktur, elektrische Setzeranlage mit 2x32 Kombinationen.

Beratung: Prof. Dr. Hans-Dieter Möller, Rommerskirchen, Orgelsachverständiger der Erzdiözese Köln

Erbauer: Mönch-Orgelbau, Überlingen 1996

Literatur: Festschrift zur feierlichen Einweihung der neuen Mönch-Orgel in St. Maria Königin in Kerpen-Sindorf, Kerpen 1996